ArbeitssicherheitArbeitssicherheit

Sie befinden sich hier:

  1. Wir als Arbeitgeber
  2. Gesundheitsmanagement
  3. Arbeitssicherheit

Arbeitssicherheit

Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz haben beim DRK Rettungsdienst Esslingen-Nürtingen einen hohen Stellenwert. Alle Einsatzbereiche und tägliche Arbeitsbereiche werden kontinuierlich optimiert um den Mitarbeitern im Rettungsdienst ein möglichst sicheres Umfeld zu schaffen: 

Technische Ausstattung der Rettungsmittel

Die Rettungswagen des DRK Esslingen-Nürtingen sind mit wichtiger Schutztechnik ausgestattet, welche den Rettungskräften ein sicheres Arbeiten ermöglicht. Dazu zählt neben der normalen Fahrzeugbeleuchtung und der auffälligen Blaulichtanlage auch

  • eine leuchtstarke Umfeldbeleuchtung
  • Einsteighilfen zum Patientenraum
  • ein Heckwarnsystem mit orangenen Blitzern 
  • LED Leuchtstreifen in den Hecktüren 
  • eine auffällige Fahrzeugbeklebung
  • rutschhemmende Arbeitsflächen.
Hygienebeauftragter

Im Rettungsdienst gibt es speziell geschulte Hygienebeauftragte, welche sich kontinuierlich um die Verbesserung von Arbeitsprozessen und Optimierung von Arbeitsabläufen kümmern. In enger Absprache mit der Rettungsdienstleitung werden Maßnahmen zum Arbeitsschutz der Mitarbeiter erarbeitet. Ein ausführlicher Hygieneplan gibt gezielt Verhaltensanweisungen in Sondersituationen.

Tools und Warnmelder

Nützliche Tools wie CO-Warnmelder unterstützen die Rettungskräfte am Einsatzort und warnen zuverlässig vor unsichtbaren Gefahren. Jedes Einsatzteam verfügt zum Beispiel über einen solchen Warnmelder vor Kohlenstoffmonoxid, denn oftmals bergen die Einsatzstellen besondere Gefahren für die Retter.

Persönliche Schutzausstattung und Schutzkleidung

Alle Einsatzkräfte verfügen über leuchtorangene Einsatzjacken und Hosen mit Reflexstreifen, welche auch bei Dunkelheit aus größerer Entfernung sichtbar sind. Die Rettungskräfte können im Bedarfsfall auf eine Vielzahl an Schutzgegenständen zugreifen wie Infektionsschutzkleidung, Schutzbrillen oder Helme. 

Schulungen und Fortbildungen

Wissen und Weiterbildung im Bereich Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz stehen für die Mitarbeiter in regelmäßigen Abständen auf dem Fortbildungsplan. Sicherheitseinweisungen und spezielle Themen zur Arbeitssicherheit sind feste Teile der Pflichtfortbildung.

Für die Fort- und Weiterbildung stehen Dozenten aus unserem Fachbereich Bildung zur Verfügung. Zudem arbeiten wir eng mit der DRK Landesschule Baden-Württemberg zusammen.