Bild: rescuetrack GmbH

Möglichkeiten für Neu- und Quereinsteiger

Ansprechpartner

Frau
Nina Heckel

Tel: 07022/7007-4112
nina.heckel(at)drk-rettungsdienst-esnt(dot)de

Hohes Gestade 14
72622 Nürtingen

Das ständige Sitzen am Schreibtisch und die 9 to 5 Routine langweilt dich? Du bist in deinem Büro-Hamsterrad gefangen und hast die Schnauze voll von der langweiligen Arbeitswelt? Du brauchst einen Jobwechsel mit neuen Perspektiven?

  • Wir bieten dir eine spannende und abwechslungsreiche Tätigkeit im Rettungsdienst und Krankentransport.
  • Wir bieten dir die Möglichkeit zum Quereinstieg aus einem anderen Beruf
  • Wir bieten dir eine Ausbildung zum Rettungssanitäter in ca. 4 Monaten

Für die Ausbildung zum Rettungssanitäter sind keine medizinischen Vorkenntnisse notwendig. Rettungssanitäter führen eigenverantwortlich Krankentransporte durch und assistieren Notärzten und Notfallsanitätern in der Notfallrettung. 

Welche Vorraussetzungen für einen Neu- oder Quereinstieg in den Rettungsdienst gibt es?

Im besten Fall bringst du diese Vorraussetzungen mit:

  • mindestens Realschulschulabschluss oder abgeschlossene Berufsausbildung
  • gute Deutschkenntnisse (schriftlich und mündlich)
  • Du verfügst über einen Führerschein mind. Klasse B, besser C1
  • Du bist verantwortungsbewusst und belastbar
  • Du bist team-/ kooperationsfähig
  • Du bist begeisterungsfähig
  • Du bist engagiert, flexibel und zuverlässig
Wie läuft der Umstieg und die Ausbildung ab?

Die Ausbildung zum Rettungssanitäter dauert nur 3 Monate und enthält die folgenden Bestandteile: 

  • 4 Wochen Grundkurs an der DRK Landesschule 
  • 4 Wochen Klinikpraktikum an einer Klinik im Kreis Esslingen
  • 4 Wochen Praktikum an einer unserer Rettungswachen
  • Einweisung in die betrieblichen Abläufe
  • Abschlusswoche mit Prüfungen

Die Ausbildung zum Rettungssanitäter ist keine Berufsausbildung im Sinne des Berufsbildungsgesetzes.

Wann beginnt die Ausbildung?

Der Beginn der Ausbildung ist jederzeit möglich.

Welches Gehalt erwartet mit als Rettungssanitäter?

Die Höhe der Vergütung richtet sich nach DRK-Reformtarifvertrag.

Wie kannst du dich bewerben?

Für einen Quereinstieg freuen wir uns auf deine Bewerbung über unser Bewerbungsportal.

Wo finde ich mehr Informationen?

Hier findest du die aktuelle Stellenausschreibung für Neu- und Quereinsteiger: 
Stellenausschreibung